Die Jugendfeuerwehr besteht aus zur Zeit aus 18 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 17 Jahren, die in Ihrer Jugendfeuerwehr mit den Aufgaben und Grundkenntnissen einer Feuerwehr vertraut gemacht werden.
Auch die allgemeine Jugendarbeit nicht zu kurz, so dass wir eine Reihe von Aktivitäten über das Jahr durchgeführt werden.

Organisiert ist die Jugendfeuerwehr wie ein richtiger Verein mit einem Jugendausschuss.
Dieser setzt sich zusammen aus
Gruppenleiter/in,
Sprecher/in,
Kassenwart/in,                                  
Schriftführer/in, 
Sachwart/in,
der Jugendfeuerwehrwart
und dessen Stellvertreter

Weiterhin gehören der Gemeindejugendfeuerwehrwart, der Gemeindebrandinspektor, der Wehrführer und der Vereinsvorsitzende als beratende Mitglieder dem Jugendausschuss an. Aufgabe des Jugendfeuerwehrausschusses ist es, Übungs- und Gruppenabende zu gestalten, Fahrten und Zeltlager und Festveranstaltungen zu organisieren.